Die Tierfutter- und Futtermittelzutatenindustrie produziert jährlich über 1 Milliarde Tonnen Mischfutter. Kühe, Geflügel, Schweine, Schafe, Fische und andere Nutztiere wandeln dieses Futter in tierisches Protein und Milch um und decken damit über 1/3 des Proteins ab, das von einer wachsenden menschlichen Bevölkerung aufgenommen wird.

Während der regionale Konsum variiert und sich die Ernährung im Laufe der Zeit ändert, stellen tierisches Protein und Milchprodukte eine wichtige Proteinquelle dar, die eine hungrige und wachsende Weltgemeinschaft ernährt. Um die Produktion dieser wichtigen Nahrungsquelle zu unterstützen, erzeugt eine diversifizierte Gruppe von Landwirten und industriellen Verarbeitern die Rohstoffe, die zur Fütterung von Geflügel, Wiederkäuern, Schweinen, Aquakultur und anderen Nutztieren verwendet werden.

Allein der globale Mischfuttermarkt wird Prognosen zufolge von 510,42 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 auf 709,62 Milliarden US-Dollar im Jahr 2028.* In Kombination mit der Landwirtschaft und der Verarbeitung von Zutaten machen diese Branchen einen großen Teil unserer Lebensmittelproduktion aus, was wirklich globale Auswirkungen hat.

Wie in anderen Branchen hat sich auch die Tierproduktion zunehmend spezialisiert und optimiert, wobei Tierrassen, Produktionspraktiken und Ernährungsprogramme verbessert wurden. Tierproduzenten benötigen genaue Ernährungsprofile, um die Gewichtszunahme oder die Milchproduktion zu maximieren. Da die Rohstoffe in erster Linie Rohstoffe sind, macht eine effiziente Produktion oft den Unterschied zwischen Rentabilität oder Verlust aus.

Livestock feed

Mischfuttermittel werden aus verschiedenen Zutaten hergestellt, darunter Tiermehl oder landwirtschaftliche Produkte wie Getreide, Futter, Ölsaaten und Nebenprodukte aus anderen Herstellungsverfahren wie der Pflanzenölherstellung oder der Herstellung von Biokraftstoffen. Darüber hinaus werden viele neue Nebenprodukte der Lebensmittelverarbeitung wie Rübenschnitzel, Gemüsetrester und Backwaren als wichtiger Bestandteil von Futtermischungen verwendet. Diese Produkte können ein breites Spektrum an Nährwerten aufweisen, was eine gleichbleibende Futtermittelproduktion schwierig macht. Die Bereitstellung eines konsistenten Produkts und garantierter Nährwerte kann diesen Inhaltsstoffen einen erheblichen Mehrwert verleihen.

Futtermühlen kombinieren diese Zutaten wie Geflügelmehl, Fleisch- und Knochenmehl, Sojabohnenmehl, Mais, Reis usw. in einer richtigen Ration, um den gewünschten Nährstoffgehalt zu erhalten. Je nach Produkt werden diese Futtermittel dann extrudiert oder auf andere Weise zu einem kompletten Mischfutter verarbeitet, das auf die Tierart und die Lebensphase zugeschnitten ist.

Schnelle, genaue Analysen sind für Hersteller von Fertigfutter und Futtermittelzutaten von entscheidender Bedeutung, um ihren Prozess zu optimieren und die Qualität sicherzustellen. Die Optimierung des Prozesses spart der Anlage Zeit und Geld und amortisiert sich sehr schnell. Die Nahinfrarotanalyse (NIR) ist eine bewährte Technik, die entwickelt wurde, um schnelle, genaue und zuverlässige Ergebnisse für die Futter- und Futtermittelzutatenindustrie zu liefern.

KPM Analytics verfügt über fundiertes Wissen und jahrelange Erfahrung, um Herstellern von Futtermitteln und Futtermittelzutaten schnelle Analysen zur Qualitätskontrolle an der Produktionslinie zu bieten. Die NIR-Analyse ist ideal für jeden Schritt im Futtermittelherstellungsprozess, einschließlich:

  • Prüfung eingehender Inhaltsstoffe zur Überprüfung der Nährwerte und zur Unterstützung von Angaben, die nicht den Spezifikationen entsprechen
  • Rohstofftests zur Überprüfung der richtigen Rationsergänzung
  • Rohstofftests zur Kontrolle der Mehlrezeptur
  • Rohstofftests zur Optimierung der kostengünstigsten Rezeptur
  • Überwachung und Steuerung von Mischern und Optimierung der Zugabe von Flüssigfett
  • Überwachung und Steuerung des Feuchtigkeitsgehalts in Extrudern und Trocknern
  • Überprüfung der Chargenwerte der Produktion und Optimierung des Fettsprühens auf Pellets
  • Überprüfung und Dokumentation der Angaben über das fertige Futtermitteletikett

Je nach Produkt und Anwendung kann ein At-Line- oder ein Inline-Analysator geeignet sein. Im Allgemeinen ermöglicht die At-Line-Analyse Technologien und Probenahmeverfahren, die die Analyse zahlreicher und schwieriger Inhaltsstoffe unterstützen, während Inline-Analysatoren im Allgemeinen auf Feuchtigkeit und möglicherweise Fett beschränkt sind.

SpectraStar NIR-Analysatoren mit Aunir Ingot-Kalibrationen ermöglichen eine vollständige Nahanalyse von über 100 Futtermitteln und Futtermittelbestandteilen. In weniger als einer Minute liefern unsere NIR-Systeme gleichzeitige Ergebnisse für Feuchtigkeit, Protein, Fett, Ballaststoffe, Stärke, Asche und andere Parameter. Typische Messpunkte befinden sich während der Zutatenverarbeitung, bei den eingehenden Rohstoffströmen, am Mischer und vor- oder Nachtrockner. SpectraStar XT-Analysatoren erkennen minderwertige Rohstoffe, optimieren die Verwendung von Rohstoffen und überprüfen die Angaben auf dem Futtermitteletikett, um die Produktion zu optimieren und die Gewinne für Verarbeiter und Futtermittelhersteller zu maximieren.

Mit den Online-Analysatoren von MCT Process können Futtermittelhersteller den Feuchtigkeitsgehalt des Endprodukts genau kontrollieren und so Energie- und Rohstoffkosten sparen.

* Einblicke in die Wirtschaft von Fortune
KPM Produkte

Verwandte funktionelle und rheologische Produkte

Keine Artikel gefunden.
KPM Produkte

Verwandte chemische und klinische Produkte

SmartChem® Nasschemie-Analysegeräte Serie

SmartChem® Nasschemie-Analysegeräte Serie

KPM Produkte

Verwandte Feuchtigkeits- und Kompositionsprodukte

MCT Online NIR-Sensor-Serie

MCT Online NIR-Sensor-Serie

SpectraStar™ XT-3 NIR-Tischgerät

SpectraStar™ XT-3 NIR-Tischgerät

AgriCheck Plus Getreide- und Mehl-Analysegerät

AgriCheck Plus Getreide- und Mehl-Analysegerät

SpectraStar™ XT NIR-Analysengeräte-Serie

SpectraStar™ XT NIR-Analysengeräte-Serie

SpectraStar™ XT-R NIR-Tischgerät

SpectraStar™ XT-R NIR-Tischgerät

KPM Produkte

Verwandte Vision-Produkte

Keine Artikel gefunden.