Fertiggerichte sind ein bedeutendes Segment der Lebensmittelindustrie und haben einige der strengsten Qualitätsstandards. KPM arbeitet mit Lebensmittelunternehmen zusammen, um eingehende Zutaten zu analysieren und die fertigen Produkte vor dem Verpacken zu überprüfen. So liefert KPM wichtige Informationen, die Lebensmittelverarbeitern helfen, wichtige Qualitätsstandards zu erreichen und einzuhalten.

Wenn man bedenkt, wie viel wir an einem einzigen Tag tun — Arbeit, Schule oder andere Termine besuchen, Besorgungen machen oder Freunde und Familie zu sozialen Aktivitäten treffen — kann es eine Herausforderung sein, täglich Zeit zu finden, um eine komplette Mahlzeit von Grund auf neu zuzubereiten. Daher sind Fertiggerichte wie Tiefkühlgerichte, Snackpackungen und andere Lebensmittel eine beliebte Lebensmittelkategorie, die uns hilft, unser geschäftiges Leben fortzusetzen.

Die Verbraucher erwarten, dass ihre zubereiteten Lebensmittel von Mahlzeit zu Mahlzeit einheitlich sind, von den Rohzutaten bis hin zum Gesamtbild des Endprodukts. Mithilfe der Analysetechnologien von KPM Analytics — entweder direkt an der Produktionslinie oder in den Herstellungsprozess integriert — können viele dieser Qualitätsvariablen gemessen und kontrolliert werden, um den Erwartungen der Verbraucher gerecht zu werden.

Kontrolle von Feuchtigkeit, Öl, Fett, Protein und anderen wichtigen Parametern: Ob zur Analyse eingehender Zutaten, zur Qualitätskontrolle des Misch- oder Kochprozesses oder zur Überprüfung des fertig zubereiteten Produkts, KPM Analytics bietet eine Vielzahl von Geräten im Nahinfrarot (NIR) an, die praktisch überall im Produktionsprozess eingesetzt werden können. Diese Technologien liefern seit langem Qualitätsdaten für Backwaren, verarbeitetes Fleisch und Käse, Obst und Gemüse sowie verschiedene andere Produkte, die häufig in Fertiggerichten verwendet werden.

Sichtprüfung des Endprodukts: Die manuelle Beobachtung von zubereiteten Lebensmitteln — wie etwa die Beurteilung von Form, Farbe oder Belag eines Produkts, das die Produktionslinie durchläuft — ist ein mühsamer Prozess, der auch anfällig für menschliche Fehler ist. Die Integration der optischen Inspektionstechnologien von KPM Analytics, die Hochgeschwindigkeitskameras und fortschrittliche Algorithmen verwenden, kann Unternehmen dabei helfen, ein höheres Maß an Konsistenz ihrer ausgehenden zubereiteten Lebensmittel zu erreichen und gleichzeitig die Arbeitskosten zu senken.

Qualitätssicherungstechnologien wie diese helfen lebensmittelverarbeitenden Unternehmen dabei, ein positives Verbrauchererlebnis zu gewährleisten, was zu einer besseren Produktionseffizienz, weniger Abfall und einem verbesserten Markenwert führt.

KPM Produkte

Verwandte funktionelle und rheologische Produkte

Keine Artikel gefunden.
KPM Produkte

Verwandte chemische und klinische Produkte

Keine Artikel gefunden.
KPM Produkte

Verwandte Feuchtigkeits- und Kompositionsprodukte

SpectraStar™ XT-3 NIR-Tischgerät

SpectraStar™ XT-3 NIR-Tischgerät

SpectraStar™ XT NIR-Analysengeräte-Serie

SpectraStar™ XT NIR-Analysengeräte-Serie

KPM Produkte

Verwandte Vision-Produkte

SiftAI® Fremdkörper-Erkennungssystem

SiftAI® Fremdkörper-Erkennungssystem

Sightline IL-Serie Vision-Inspektionssystem

Sightline IL-Serie Vision-Inspektionssystem

TheiaVu® TV-300 Tischgerät

TheiaVu® TV-300 Tischgerät

TheiaVu® WD-300 Tischgerät

TheiaVu® WD-300 Tischgerät

TheiaVu® TV-250 Tisch-Bildverarbeitungssystem

TheiaVu® TV-250 Tisch-Bildverarbeitungssystem

TheiaVu® TV-250HR Tisch-Bildverarbeitungssystem

TheiaVu® TV-250HR Tisch-Bildverarbeitungssystem

TheiaVu® Benchtop Vision Serie

TheiaVu® Benchtop Vision Serie